• Sprache
  • DE
Fragen an gourmetta

gourmetta.

Häufige Fragen

In unseren FAQ finden Sie häufig gestellte Fragen und deren Antworten.

Häufige Fragen zum Menüservice

In der folgenden Auflistung haben wir die häufigsten Fragen und Antworten thematisch zusammengefasst. Bleiben dennoch Fragen offen, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Klicken Sie auf die gewünschte Frage und es erscheint die Antwort darunter.

Menüs

WER KANN DIE MENÜS BEI GOURMETTA BESTELLEN?

Grundsätzlich kann jeder die gourmetta-Menüs bestellen, unabhängig davon, ob es sich um Privathaushalte oder Firmen handelt.

WIE VIELE MENÜS STEHEN ZUR AUSWAHL?

Sie können Montag bis Freitag zwischen 7 frisch gekochten Menüs wählen, davon ist eines unser Wochenmenü, welches täglich von Montag bis Freitag erhältlich ist. Samstag und Sonntag stehen für Sie zwei Menüs zur Auswahl. Neben den warmen Menüs bieten wir Ihnen zusätzlich eine Salatauswahl sowie Baguettes und Wraps.

WAS IST EIN SPARMENÜ?

Beim Sparmenü handelt es sich um ein gourmetta-Menü, das unsere Azubis nachkochen. Es kostet derzeit 2,66 € und muss einen Tag vorher ab 12 Uhr telefonisch erfragt werden. Gefällt Ihnen das Menü, können sie es sofort bestellen. Beachten Sie jedoch, dass es die Sparmenüs nur in begrenzter Stückzahl gibt. Bestellte Sparmenüs können nicht abbestellt werden.

WARUM STEHT DAS SPARMENÜ NICHT AUF DEM MENÜPLAN?

Das Sparmenü legen wir nicht wie unsere anderen Menüs vier Wochen im Voraus fest, da die Entscheidung für die Menüart erst kurzfristig fällt. Außerdem ist die Anzahl dieser Menüs begrenzt.

WIE KANN ICH DAS SPARMENÜ BESTELLEN?

Da das Sparmenü nicht im Voraus feststeht, ist auch keine Vorbestellung wie bei den anderen wöchentlichen Menüplänen möglich. Möchten Sie wissen, welches Sparmenü angeboten wird, müssen Sie einen Tag vorher anrufen (ab 12 Uhr) und das Menü erfragen. Bei Interesse können Sie sofort die Bestellung für den Folgetag aufgeben.

Bestellung

WIE KANN ICH BESTELLEN?

Sie können online, telefonisch, per Fax, Mail oder mit dem Bestellschein Menüs ordern.

Telefon: 0351 - 3127117 (Montag bis Donnerstag 07 - 18 Uhr, Freitag 07 - 17 Uhr)
Telefax: 0351 - 3127118
E-Mail: bestellung@gourmetta.de

Onlinebestellung

MUSS ICH MICH VOR DER BESTELLUNG ANMELDEN?

Vor Ihrer ersten Bestellung müssen Sie sich bei uns registrieren. Dies kann entweder online oder telefonisch geschehen. Sie gehen dabei keinerlei Vertragsbindung ein. Im Falle einer Online-Registrierung erhalten Sie automatisch ein Kundenkonto über das Sie später Ihre Bestellungen aufgeben, kontrollieren und verwalten können.

WELCHE VORTEILE BRINGT MIR DAS PRIVATE KUNDENKONTO?

Mit unserem gourmetta-Kundenkonto können Sie zu jeder Tageszeit Bestellungen vornehmen, taggleich noch bis 8.00 Uhr. Gleiches gilt für Um- oder Abbestellungen. Sie behalten stets den Überblick über Ihre Bestellung und erhalten eine übersichtliche Rechnungsverwaltung.

WIE KANN ICH EINE BESTELLUNG ABMELDEN ODER ÄNDERN?

Wie bei der normalen Bestellung können Sie auch Änderungen oder Abmeldungen telefonisch, online, per Mail oder per Fax vornehmen. Taggleich ist beides noch jeweils bis 8.45 Uhr (Online bis 8.00 Uhr) möglich. Kunden im PLZ-Gebiet von 01731 bis 01809 (Müglitztal) beachten bitte den allgemeinen Bestellschluss von 08:00 Uhr.

WIEWEIT IM VORAUS KANN ICH EINE BESTELLUNG AUFGEBEN?

Die maximale Vorbestellzeit beträgt 4 Wochen, d.h. die Menü-Pläne stehen Ihnen 4 Wochen vorher zur Verfügung.

BIS WANN KANN ICH MEINE BESTELLUNG AUFGEBEN?

Sie können Bestellungen noch taggleich bis 8.45 Uhr aufgeben. Das gilt für alle Bestellmöglichkeiten außer der Onlinebestellung, diese ist bis 8.00 Uhr des gleichen Tages möglich. Kunden im PLZ-Gebiet von 01731 bis 01809 (Müglitztal) beachten bitte den allgemeinen Bestellschluss von 08:00 Uhr.

KANN ICH EINER BESTELLUNG NACHTRÄGLICH ZUSÄTZLICHE MENÜS HINZUFÜGEN?

Über unser komfortables Online-System können Sie taggleich bis 08:00 Uhr Ihre Bestellung ändern, dazu gehört natürlich auch das nachträgliche Hinzufügen weiterer Menüs. Bis 08:45 Uhr können Sie auch anrufen, ein Fax oder eine Mail mit der Änderung schicken. Kunden im PLZ-Gebiet von 01731 bis 01809 (Müglitztal) beachten bitte den allgemeinen Bestellschluss von 08:00 Uhr.

GIBT ES EINE MINDESTBESTELLMENGE?

Nein, sie können bereits ab einem Menü eine Bestellung vornehmen.

GIBT ES EINEN MINDESTBESTELLWERT?

Der aktuelle Mindestbestellwert beträgt 2,66 €.

MUSS ICH MICH VERTRAGLICH AN GOURMETTA BINDEN?

Ob Sie sich die Menüs nach Hause oder an den Arbeitsplatz bestellen – Sie müssen in keinem Fall eine Vertragsbindung mit gourmetta eingehen und müssen sich daher auch nicht an bestimmte Laufzeiten halten.

WIE FUNKTIONIERT DIE MENÜ-SAMMELBESTELLUNG?

Um eine Sammelbestellung mit Mitarbeiterverwaltung aufgeben zu können, müssen Sie zunächst das Anfrageformular im Bereich Kontakt ausfüllen. Anschließend erhalten Sie von uns die notwendigen Unterlagen sowie weitere Informationen unseres Servicepersonals.

WELCHE VORTEILE BRINGT DIE SAMMELBESTELLUNG?

Die Sammelbestellung bietet viele nützliche Funktionen für den Besteller, z.B. Mitarbeiterverwaltung, Rechnungslegung pro Mitarbeiter, diverse Erinnerungsfunktionen und komfortable Bestellübersichten. Sie können so zum Beispiel für mehrere Mitarbeiter in einem Bestellschritt Menüs ordern und erhalten gleichzeitig eine übersichtliche Auflistung Ihrer Bestellung. Damit haben Sie alle Kosten stets im Blick und können ohne großen Aufwand Ihre Mitarbeiter verwalten und abrechnen.

Zahlung

WELCHE ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN GIBT ES?

Die Bezahlung der Menüs kann über das Lastschrifteinzugsverfahren, über Menüschecks von Ticket Restaurant / Edenred und Sodexo, bar oder mit einem persönlichen gourmetta-Guthaben erfolgen.

Für Senioren und Privatpersonen steht ausschließlich das Lastschrifteinzugsverfahren zur Verfügung.

WIE UND WANN ERHALTE ICH DIE RECHNUNG?

Grundsätzlich erhalten Sie die Rechnungen wöchentlich, abweichend können Monatsrechnungen vereinbart werden. Wir verschicken unsere Rechnungen standardmäßig umweltfreundlich per Mail. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Rechnung auch per Post zu.

Senioren und Privatpersonen erhalten ihre Rechnung aller 14 Tage und werden per Lastschrifteinzugsverfahren abgerechnet.

KANN ICH AUCH BEI DER LIEFERUNG BEZAHLEN?

Ja, Sie können die Menüs auch bar beim Lieferfahrer bezahlen.

Für Senioren und Privatpersonen steht keine Barzahlung zur Verfügung, die Bezahlung wird 14-tägig per Lastschriftverfahren abgewickelt.

Lieferung

WOHIN LIEFERT GOURMETTA?

gourmetta liefert Menüs im gesamten Stadtgebiet von Dresden und Radebeul sowie im Umland aus. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Standort zum Liefergebiet gehört, nutzen Sie einfach unsere Postleitzahlensuche im Bereich Lieferung & Liefergebiete.

WIE WERDEN DIE SPEISEN WÄHREND DER LIEFERUNG WARMGEHALTEN?

In unseren Lieferwagen sind Wärmeöfen integriert, in denen die Menüs bis zu Ihrer Wohnungstür oder Ihrem Arbeitsplatz heiß bleiben. Bei der Übergabe erhalten Sie das Menü in einer Thermobox.

WANN ERHALTE ICH DAS GOURMETTA-MENÜ?

Wir liefern die Menüs zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr aus. Einen genauen Zeitpunkt für die Lieferung können wir Ihnen leider nicht geben, da dieser je nach Lieferroute unterschiedlich ausfällt. Falls Sie das Essen dennoch zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

IN WELCHEN VERPACKUNGEN WERDEN DIE MENÜS GELIEFERT?

Wir portionieren die Menüs in PP-Verpackungen. Dabei handelt es sich um hitzebeständige (bis 110 °C) Kunststoffverpackungen mit mehreren Kammern. Jede Kammer ist einzeln mit einer Klarsichtfolie versiegelt. Die Menüschalen verpacken wir zusätzlich in einer Thermobox.